Gmx cloud bilder herunterladen

Sie können nicht nur Dokumente in Ihrer Cloud speichern, sondern auch Fotos oder Bilder, sie in Ordnern organisieren und jedem Ordner ein Vorschaubild zuweisen. Während einige Branchen (Einzelhandel, Reisen) es vorziehen, bildbasierte E-Mails zu verwenden, um das Branding beizubehalten und ein hübsches Design zu liefern, empfehlen wir es nicht für eine ganze E-Mail. Wie Campaign Monitor erklärt, berücksichtigen bildbasierte E-Mails nicht Dateigrößen für mobile Empfänger, Barrierefreiheit oder das HTML-zu-Text-Verhältnis, das einige Spam-Filter mit ihren Algorithmen anwenden – es lässt auch nicht viel Raum für Bilder-Off-Optimierung. Schauen Sie sich z. B. diese E-Mail von JCrew.com an: Die Verwendung von ALT-Text ist eine der besten Möglichkeiten, um Clients zu umgehen, die Bilder standardmäßig blockieren. Da viele E-Mail-Clients das ALT-Attribut unterstützen, ist es eine fantastische Möglichkeit, Abonnenten einen Kontext bereitzustellen, wenn Bilder deaktiviert sind. Darüber hinaus macht ALT-Text Ihre E-Mails für sehbehinderte Abonnenten, die Bildschirmleseprogramme verwenden, zugänglicher! Da so viele E-Mail-Clients Bilder standardmäßig blockieren, müssen E-Mail-Designer vorbereitet werden. Glücklicherweise gibt es eine Reihe von Strategien, um Bildblockierung zu bekämpfen. Während das Kopieren und Design Ihrer Kampagne einen langen Weg dazu beitragen kann, Benutzer dazu zu bringen, mit Ihrer E-Mail zu interagieren, ist der wichtigste Teil oft der Call-to-Action oder CTA.

CTAs sollten auch dann sichtbar sein, wenn Bilder deaktiviert sind. Es gibt keine spezielle Behandlung für bildbasierte Schaltflächen – sie werden wie jedes andere Bild blockiert, wodurch Benutzer daran gehindert werden, Maßnahmen zu ergreifen und von Ihrer E-Mail zu konvertieren. Während Textlinks eine Option sind, können Sie mit kugelsicheren Schaltflächen etwas mehr Spaß haben und mit Ihrem Branding in Einklang bleiben. Wie bei allen E-Mail-bezogenen, gibt es keine Standardeinstellungen auf der ganzen Linie für Bildblockierung. Im Folgenden haben wir die Standardeinstellungen für die Bildblockierung für die beliebtesten Desktop-, Webmail- und mobilen Clients beschrieben. Darüber hinaus haben wir Unterstützung für ALT-Text und formatierten ALT-Text enthalten. Diese HTML-Attribute sind ein Must-Have in der E-Mail-Welt. Wenn Bilder in E-Mails deaktiviert oder deaktiviert werden, wird Text, der im ALT-Attribut (das für alternativen Text kurz ist) wiedergegeben, häufig anstelle des Bildes. Wir werden mehr über diese Techniken später im Beitrag erklären.